Datenschutz

Datenschutzerklärung Lars Wittorf Concept GmbH

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die Website und ist abrufbar unter der Domain larswittorf.com. Im Übrigen beziehen sich die nachfolgenden Hinweise nicht auf fremde Websiten anderer Anbieter, auf die von der Website aus verlinkt wird.

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Der Schutz ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei uns erhoben und wie diese von uns im folgenden verarbeitet oder genutzt werden sowie darüber, welche begleitenden Schutzmaßnahmen wir auch in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen haben.

2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Lars Wittorf Concept GmbH
Brandstwiete 46
20457 Hamburg

T  +49 40 3 20 82 69-0
F  +49 40 3 20 82 69-69
E  office@larswittorf.com

Geschäftsführer: Lars Wittorf, Architekt BDA
Sitz und Registergericht: Hamburg
Handelsregister-Nr.: HRB 156850 
USt ID: DE323724748

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen sie unter office@larswittorf.com oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „z.Hd. des Datenschutzbeauftragten“.

4. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht zur Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz:

Freie und Hansestadt Hamburg
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Prof. Dr. Johannes Caspar
Klosterwall 6 (Block C), 20095 Hamburg

T  +49 40 428 54-4040
F  +49 40 428 54-4000
E  mailbox@datenschutz.hamburg.de

5. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung ihrer Daten sowie Speicherdauer

Alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erheben, werden wir nur zu dem angegebenen Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Dabei beachten wir, dass dies nur im Rahmen der jeweils geltenden Rechtsvorschriften bzw. ansonsten nur mit ihrer Einwilligung geschieht. Umfang und Art der Verarbeitung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob sie unseren Internetauftritt nur zum Abruf von Informationen besuchen oder von uns angebotene Leistungen in Anspruch nehmen:

a. Internetnutzung

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Nutzungsdaten werden nur pseudonymisiert verarbeitet und genutzt. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung der Qualität unserer Website anonymisiert ausgewertet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person wird weder von uns noch in unserem Auftrag durch Dritte vorgenommen. Personenbezogene Nutzerprofile werden mit Hilfe dieser Daten ebenfalls nicht erstellt.

b. Nutzung von Datenverwendung zur Aufgabenerfüllung

Soweit Sie von uns angebotene Leistungen in Anspruch nehmen wollen, ist es erforderlich, dass Sie uns die hierfür erforderlichen personenbezogenen Daten bereitstellen. Es handelt sich um diejenigen Daten, die zur jeweiligen Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Anfrage erforderlich sind. Die Verarbeitung ihrer Daten erfolgt zu dem Zweck, Ihre Anfrage zu bearbeiten und die von Ihnen gewünschten Leistungen zu erbringen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, soweit es um die Anbahnung und ggf. Durchführung eines Vertrages geht. Im übrigen ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSVGO; unser berechtigtes Interesse liegt in der Beantwortung und Abwicklung Ihrer Anfrage, wofür die gespeicherten Daten notwendig sind. Ihre Daten werden i.d.R. gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes Ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, also ihre Anfrage bearbeitet oder die von Ihnen gewünschte Leistung vollständig erbracht wurde. Darüber hinaus erfolgt eine Speicherung nur, soweit dies zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten, insbesondere Aufbewahrungspflichten (z.b. aus dem Steuerrecht wie z.B. gem. § 147 AO) gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSVGO oder zur Geltendmachung, Ausübung und Verteidigung möglicher rechtlicher Ansprüche im Zusammenhang mit unseren Leistungen innerhalb der geltenden Verjährungsfristen (z.b. gem. § 195 ff. BGB) erforderlich ist oder Sie uns Ihre Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO hierfür erteilt haben.

6. Kontaktformular

In der Rubrik „Kontakt“ können Sie sich über ein Kontakt-Formular mit uns in Verbindung setzen. Wenn Sie dieses Kontakt-Formular nutzen, erheben und speichern wir die folgenden Daten:

  • Name,
  • E-Mail-Adresse,
  • Nachricht.

Die von Ihnen mitgeteilten Daten werden von Ihrem Browser an unseren Server übermittelt, dort in eine E-Mail umgewandelt, welche dann an uns gesendet wird. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Kontaktdaten erfolgt nur zweckgerichtet zur Aufnahme und ggf. Beantwortung Ihrer Anfrage. Bitte beachten Sie jedoch, dass insbesondere bei einer Kommunikation per Kontakt-Formular und E-Mail keine vollständige Datensicherheit von uns gewährleistet werden kann. Insbesondere im Falle von vertraulichen Informationen empfehlen wir Ihnen daher den Versand auf einem sicheren Übertragungsweg, wie etwa per Briefpost.

7. Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden. Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen. 

8. Datensicherheit

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um auf unseren Internetseiten anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff seitens unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

9. Aufbewahrung

Eine Löschung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind, sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten dem nicht entgegenstehen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. In diesen Fällen können Sie auch einen Löschungsanspruch geltend machen. An die Stelle einer Löschung kann eine Sperrung treten, soweit einer Löschung gesetzliche oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen oder sonstige gesetzliche Ausnahmetatbestände vorliegen.

10. Betroffenrechte

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die oben genannte Adresse des Verantwortlichen. 

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte:

  • Recht auf Bestätigung und Auskunft 
  • Recht auf Berichtigung und Löschung 
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 
  • Recht auf Datenübertragbarkeit 
  • Recht auf Widerruf einer Datenschutzrechtlichen Einwilligung 
  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde 

11. Änderungen 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die aktuelle Datenschutzerklärung.

 

Stand: Oktober 2019